Suche
  • Gemeinde Barmherziger Gott

"Die Liebe Gottes ist für dich"


Jesus kommt bald zurück um seine Gemeinde abzuholen. In Offenbarung 3, 11 sagt er zu dir: „Halte fest, was du hast, damit niemand deinen Siegeskranz nehme!“ Doch was ist es, was du festhalten sollst? Den Glauben an das Evangelium, das du gehört hast.


Viele Christen wissen nicht wie wichtig und wertvoll dieser Glaube ist, den es zu beschützen gilt. In Judas 20 steht „Ihr aber, Geliebte, erbaut euch auf eurem heiligsten Glauben, betet im Heiligen Geist,“. Der heilige Glaube gibt dir ewiges Leben und die Vergebung deiner Sünden. Doch wie bauen wir unser Leben im heiligen Glauben?


1.Bleibe in der wahren Lehre!

Es gibt viele verschiedene Lehren und Religionen, aber die frohe Botschaft von Jesus Christus ist die wahre Lehre. Jesus Christus ist keine Religion, sondern durch ihn können alle Menschen das ewige Leben erhalten. Um die wahre Lehre zu erkennen, musst du viel in der Bibel lesen. Denn die Bibel ist das wahrhaftige Wort Gottes.


2.Lebe nicht in der Sünde!

Die wahre Lehre allein nützt dir nichts, wenn du sie ignorierst und weiter in der Sünde lebst. Wenn du den Unterschied zwischen richtig und falsch kennst, sollst du dich für den richtigen Weg entscheiden. Ansonsten ist dein Glaube ein toter Glaube.


3.Habe einen festen Glauben in jeder Situation!

Es werden Situationen in dein Leben kommen um deinen Glauben zu prüfen. Wenn du in diesen schwierigen Situationen nicht auf Gott schaust und die Hilfe bei ihm suchst, wird dein Glaube zerstört.


Dein Glaube an Jesus Christus ist wertvoller als alles Gold und Silber dieser Erde. Erkenne den Wert und verhindere mit aller Kraft, dass der Feind dir diesen Glauben raubt.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wenn wir jemandem folgen möchten, dann braucht es zunächst Vertrauen und Kenntnis über den Werdegang dieser Person. Das bedeutet, dass wir uns dem Anfang und dem Ende des Amtes von Jesus Christus bewu

Als Noah von Gott den Auftrag bekommen hat, eine Arche zu bauen, erhielt er präzise Anweisungen (1. Mose 6, 14-16). Die Arche bestand nicht aus einem einzigen Raum, sondern aus verschiedenen Abteilung

Der Prophet  Jeremia erinnert uns in Kapitel 9, 22-23: „So spricht der Herr: Der Weise rühme sich nicht seiner Weisheit, und der Starke rühme sich nicht seiner Stärke, der Reiche rühme sich nicht sein