Suche
  • Gemeinde Barmherziger Gott

Stell dich deinem Goliath

Jeder von uns hat seinen eigenen Goliath. Auch Jesus hatte einen Goliath, nämlich das Kreuz. Viele kennen die Geschichte von David und Goliath. Ich empfehle dir aber das Kapitel 17 in 1. Samuel noch einmal komplett zu lesen. Darin werden uns viele wichtige Dinge gelehrt. Ich möchte dich heute auf 8 Punkte aufmerksam machen:

1. Liebe deinen Gott!

Liebe deinen Gott, so wie David Gott geliebt hat. Dann wird es dir auch wehtun, wenn andere ihn verspotten.


2. Geh voran, lass dich nicht stoppen!

Davids ältester Bruder Eliab und auch Saul wollten David stoppen. Doch er war beharrlich und ließ sich nicht von seinem Vorhaben abbringen, das Unrecht zu stoppen.

3. Denke an die Wunder, die der Herr in deinem Leben getan hat!

David erinnerte sich daran, dass Gott in der Vergangenheit schon für ihn gekämpft hatte. Kapituliere nicht vor der großen Aufgabe, die vor dir steht, sondern erinnere dich daran, was Gott schon für dich getan hat.


4. Du bist berufen!

Du bist berufen ein Kind Gottes zu sein. Egal welche Schwierigkeiten sich dir in den Weg stellen, sie werden dich nicht aufhalten.


5. Leg ab, was dich stört!

So wie David die Waffenrüstung Sauls ablegte, weil sie ihn behinderte, so sollst auch du alles ablegen, was dich daran hindert, Gott zu dienen.

6. Sei mutig und vertraue auf Gott!

David schaute nicht auf das Ungleichgewicht zwischen ihm und Goliath er schritt mutig voran. Schau auch du nur auf Gott und trete deinem Goliath mutig entgegen.

7. Die Welt wird Gott erkennen!

Erkenne, dass Gott für dich kämpft und weiche nicht zurück. Dein Mut wird auch andere Menschen stärken.


8. Benutze deine Gabe!

David benutzte den Stein und die Schleuder und verletzte den Philister dadurch so stark, dass er auf sein Gesicht fiel.

In Epheser 6, 13-18 wird beschrieben, welche Waffenrüstung wir von Gott zur Verfügung gestellt bekommen. Mit dieser Ausrüstung werden wir unseren Goliath bezwingen können. Auch wenn dein Goliath noch größer ist, als der von David, mit dieser Waffenrüstung kannst du ihn besiegen.

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Jesaja 30:1-29

Wir sprechen heute über die Bibelstelle in Jesaja 30, 1-29. Gott möchte uns mit diesem Wort nicht verurteilen, sondern uns helfen gute Entscheidungen in unserem Leben zu treffen und an der richtigen S

Das Wort Gottes ist Geist und ist das Leben

Das Wort Gottes ist Geist, denn Gott ist Geist und er selbst ist das Wort. In 2. Timotheus 3, 16-17 lernen wir, dass alle Schrift von Gott inspiriert ist. Alle Bücher vom Alten Testament bis zum Neuen

Der geistliche Schlaf

Die Rettung ist kostenlos. Aber einen Lohn im Himmel bekommst du nur, wen du zu Lebzeiten auch etwas investiert hast. Investiere deine Zeit oder dein Talent für den Dienst des Herrn und du wirst in Ew